Teilnehmer Archiv 2020

Clara Kirschbaum

Clara Kirschbaum

Titel der Ausstellung: Innenwelten

Selbsteinschätzung des Austellers / der Ausstellerin: professionelle*n Künstler*in
Selbsteinschätzung des präsentierten Schaffens: Kunst
Ausstellung: Malerei, Druckgrafik, Collage

Adresse während der Kunsttour:
In Houverath 3
41812 Erkelenz


Langfuhrer Allee 5
12589 Berlin

Telefon: 015112904972
Email: clara.kirschbaum@gmail.com
Homepage: http://clara-kirschbaum.de


Biografie:
Clara Kirschbaum,
geboren 1981 in Mönchengladbach, aufgewachsen in Erkelenz -Houverath.
2002 bis 2006 Studium der Freien Kunst an der Academie Beeldende Kunsten Maastricht (Niederlande) und der École Superieure Des Beaux-Arts de Toulouse (Frankreich).
Ab 2006 freischaffende Malerin in Aachen.
2007 Zusatzqualifikation zur Kulturpädagogin an der Alanus Hochschule Alfter bei Bonn.
Seit 2008 freischaffend in Berlin.
Von 2011 bis 2014 Ausbildung zur Tischlerin mit Kursen der Marqueterie, Kunstschnitzen und Drechseln.
Seit 2015 freischaffend mit einem Atelier in Berlin und einer Werkstatt zur Holzbearbeitung in Schöneiche bei Berlin.

Schwerpunkte:
Malerei, Zeichnung, Druckgrafik, Objekte

Einzelausstellungen:
05/2012 e-net, Hückelhoven
Einzelausstellung und Gemeinschaftsausstellung im Rahmen der Kunsttour Kreis Heinsberg
09/2006 Bestattungshaus Joerissen, Erkelenz Einzelausstellung

Gruppenausstellungen:
06/2019 Offene Ateliers Friedrichshagen
12/2018 Kunstadvent Friedrichshagen
06/2018 Offene Ateliers Friedrichshagen
06/2017 Offene Ateliers Friedrichshagen
06/2016 Offene Ateliers Friedrichshagen
07/2014 Nominierung zur „Gute Form“, Potsdam
05/2013 e-net, Hückelhoven -Kunsttour Kreis Heinsberg
10/2009 „Kaleidoskop der Sinne“, Erkelenz
Interdisziplinäre Ausstellung und Performance
05/2008 Altes Rathaus, Ratheim - „Canthe-Förderpreis 2008“ Gewinn des Publikumspreises
12/2006 Abdij Rolduc, Kerkrade, Niederlande
07/2006 Academie Beeldende Kunsten Maastricht, Niederlande
05/2006 Jan van Eyck Academy, Maastricht, Niederlande
03/2006 Haus Hohenbusch, Erkelenz
04/2005 Galerie du Quai, Toulouse, Frankreich

zurück zur Übersicht

 
© 2008-2018 Kreis Heinsberg | Datenschutz | Impressum | Diese Seite drucken