Teilnehmer Archiv 2020

Monika Eßer

Monika Eßer

Selbsteinschätzung des Austellers / der Ausstellerin: professionelle*n Künstler*in
Selbsteinschätzung des präsentierten Schaffens: Kunst
Atelier: Malerei, Grafik, Fotografie, Zeichnung, Druckgrafik, Collage

Adresse während der Kunsttour:
Dammstr. 78
52531 Übach-Palenberg


Dammstr. 78
52531 Übach-Palenberg

Telefon: +49 (0) 241/154592 oder +49 (0) 2451/41876
Email: monika.esser@web.de
Homepage: http://www.atelier-monika-esser.de


Biografie:
1953 geb. in Geilenkirchen
1981 Abschl. Dipl. Designerin (Prod.-Design/Prof. E.Wille)
1981-1982 Studium Kunstakademie Düsseldorf
1988 1. Staatsexam. Lehramt Sek. II, RWTH Ac.
1988-1998 freie Mitarb. Mus. Abteiberg, M.gladbach
1992 2. Staatsexamen Lehramt Sek. II (Kunst)
1992-1994 Lehrerin: Montessori Gesamtsch. Krefeld
1994-1996 Dozentin Ludwig Forum, Ac.
2004-2009 Vorstand des BBK Aachen
2006-2009 Zust. für die BBK-Galerie Ac.
1994-2013 Lehrerin: Berufskoll. für Gestalt. und Techn., Ac.
seit 2013 freisch. Künstlerin
2013-2016 Zusammenarb. mit EUROPÄISCHEN-KUNSTHOF Stolberg-Büsbach
seit 2013 Dozentin: Sommerakad. St. Vith (Öl-/Tusche-,Aquarellmalerei,Sach-,Porträt-,figürl. Zeichnen)
seit 2020 Mitgl. Kunstlabor, Hs. Hohenbusch, Erkelenz


Schwerpunkte:
Werkgruppen: Plastische Bilder, Farb- u. Strukturräume, Tango Argentinien, Citta, Mensch u. Handlungsräume, Weltlandschaften, Kinder, Horizonte, Vanitas, Sehgewohnheiten
Malerei: Ölmalerei, Collagen, Montagen, Gouache-, Eitempera-, Aquarell-, Tuschetechnik
Fotografie: Keller des Vaters, Marthas Schuhe, Die Abmeldung, Kunstbetrachtung, Traffic (Rom), Schlafende, Haut, Nepals Lastenträger, Auslagen, Roma, Montags in der Kunstakademie, Spiegelung, fragiles (Bearbeitung in Serien)
Filme: Das Zucken, Baumfällung, Einfahrt in Wien, von Göteborg nach Kiel, Die Abfahrt
Druckgrafik: Linoldrucke: Von Toronto nach Vancouver, Reisen, Gipsfigur im Raum, Verlorene Wälder

Einzelausstellungen:
1998 artform Galerie, Aachen:'Tangobilder'
2001 Evg. Erlöserkirche Dahlheim durch Galerie Noack, M.gladbach:'Pasqua'
2002 CMC-Umweltzentrum, Ü.-Palenberg:'Cittá'
2003 RP Köln:'Stadt u. Mensch'
2004 Belg. Rundfunk, Eupen:'Grenzgängig'
2004 El Corazon, Aachen:'Tango-Bilder' (mit Elisabeth Luchesi, D'dorf)
2006 C-M-Gymnasium, Ü.-Palenberg: Serie 'Wege' (100 Aquarell-Unikate), Abi06, Ankauf
2011 Nell-Breuning-Haus, H'rath: 'Rückblicke'
2013 Rathaus Ü.-Palenberg: 'Haupt- und Nebenwege'
2015 Europ. Kunsthof Stolberg-Büsbach: Bilder M. Eßer - Skulpturen A. Göttmann
2017 Kreisgymn. Heinsberg: Serie 'Jakobsleiter' (180 Aquarell-Tusche Unikate zum Abitur 2017), Ankauf
2019 C-M-Gymn. Ü.-Palenberg: Serie 'Reisen' (120 Linoldrucke zum Abi 2019), Ankauf

Gruppenausstellungen:
1997 Ludwig Forum f. Int. Kunst, Jahresausst. BBK
2000 Galerie Noack, M.gladbach: Weltlandschaften
2005-2007 Kleid d. Kunst, Kreisheimatmus. Gk.
2006 Ind.park Oberbruch: KUNSTTRANSFER, Kspk H'berg
2008 Ravensberger Spinnerei: BBK-Ac in Bielefeld, BBK-OWL
2009 Ac Kunstroute 2009, BBK
2010 Prüm, 53. Ausst. EVBK
2010 Parallel, BBK D'dorf trifft BBK Ac, Kunstforum D'dorf-Oberk.
2014 Printemps des Artistes Rosnéens, 2014, Rosny-sous Bois, Hotel de Ville
2015 Kunstoffensive, Stadt Wegberg
2017 20 Jahre Aachener Kunstroute, BBK 'betucht', Tuchwerk Aachen
2019 Kunsttour, Tag der off. Ateliers u. Galerien, Heinsb. Touristserv.
2019 Ac Kunstroute 2019, Mehrzweckhalle, Alte Tuchfabrik Arnold & Schüll, Gemeinsch.atelier Eßer/Mummert, Vier Positionen


Sonstiges:
1. fragiles, 20-teilige Fotografie-Serie 2010-2015, (Erzbergerplatz-Dammstr.), 2019
2. Gipsfigur im Raum, 2019, 30 x 42 cm, Linolschnitt
3. Claudia Lohmanns, Collage: Schöne Heilige, 2019, 24,5 x 17 cm
Die Fotoserie 'fragiles' gehört zur Werkgruppe Vanitas. Sie entstand in den Jahren 2010 bis 2015.
Studienreisen führten nach Italien, Spanien, Sri Lanka, Indien, Kuba, China, Japan, Amerika, Nepal, Portugal, Schweiz, Kanada.
Gastkünstlerin: Claudia Lohmanns, Aachen, geb. 30. April 1951, 1971-1975 Studium FH Aachen (Gestaltung, Prof. Ernst Wille) zahlreiche Ausstellungen. Aus ihrem Werkbereich zeigt sie ihre Collagen (s. Abb. 3)

zurück zur Übersicht

 
© 2008-2018 Kreis Heinsberg | Datenschutz | Impressum | Diese Seite drucken