Auf zur Kunst! Kunsttouren/-routen in der Region Aachen

Auf zur KUNST! ROUTEN in der Region Aachen 2017

Wussten Sie, dass man bei uns im Kreis Heinsberg Kunst mit
dem Fahrrad erkunden kann?
Wussten Sie, dass man in Kronenburg am „Tag des Offenen Denkmals" Kunst in historischen Privathäusern besichtigen kann?
Wussten Sie, dass sich im letzten Jahr 92 Offene Ateliers
in der Eifel präsentiert haben?

In der Region Aachen gibt es für Kunstinteressierte neben den Museen eine Vielzahl von weiteren Angeboten - Ausstellungen von Kunstvereinen und anderen Kultureinrichtungen,  Künstlergemeinschaften und Einzelpräsentationen bis hin zu Galerien. Daneben werden seit Jahren Kunsttouren/-routen bzw. offene Ateliertage organisiert, an denen sich Künstlerinnen und Künstler aus der Region mit ihren aktuellen Arbeiten präsentieren.

Machen Sie sich AUF ZUR KUNST!
Viel Spaß beim Entdecken unserer vielfältigen Region!

> www.aufzurkunst.de

Offene Alsdorfer AtelierHäuser

Zum dritten Mal in Folge finden in diesem Jahr Ende August wieder die OAAH – die Offenen Alsdorfer AtelierHäuser – statt.

Vieles ist in diesem Jahr möglich; Künstler können sich kreativ austoben, wird doch das Gebäude kurz danach abgerissen. Aus diesem Grund werden in einer Projektwoche vor den eigentlichen OAAH vom 19. bis 24. August verschiedene Künstler in und an der Schule arbeiten und Workshops anbieten. Diese Projektwoche wird am Freitag, den 18.8. um 18.00 Uhr in Anwesenheit des Bürgermeister Alfred Sonders und der Künstler eröffnet.

Am eigentlichen OAAH-Wochenende vom 25.-27. August werden dann acht Künstler ihre Arbeiten in verschiedenen Räumen des Gymnasiums präsentieren. Zusätzlich wird der Kunstverein die prämierten Entwürfe zum Stipendium Kunst für Alsdorf »Halden bleiben« sowie die Siegerarbeit ausstellen.

Neben den Ausstellungen im Gymnasium werden acht Künstler im Stadtgebiet ihre Ateliers öffnen, und auch das Schaffrathhaus ist an diesem Wochenende für Besucher zugänglich. Die Atelierhäuser werden wieder einige Arbeiten im Gymnasium zeigen. So können sich die Besucher vorab über das in den einzelnen Ateliers Gebotene einen Überblick verschaffen. Das OAAH-Wochenende wird am Freitag, den 25. August um 18.00 Uhr feierlich mit einem großen Fest eröffnet. Anschließend werden verschiedene Livebands auftreten, für Essen und Trinken wird gesorgt sein. Dieser Abend wird für viele Alsdorfer noch einmal die Möglichkeit bieten, sich von ihrer alten Schule zu verabschieden.

Eröffnung am Freitag, 25.8.2017 um 18:00 im alten Gymnasium; 
Ateliers und Ausstellungsräume im alten Gymnasium offen am Samstag, dem 26.8.2017 von 14:00 bis 18:00 und am Sonntag, dem 27.8.2017 von 11:00 bis 18:00.

> Download Programmheft

 

Jeden 1. Sonntag im Monat von 14 bis 18 Uhr
Kunstroute Weser-Göhl

Immer am ersten Sonntag im Monat.
Weitere Informationen:
  www.kunstroute-weser-goehl.eu

1. Sonntag im Mai:
ART TOUR de Stolberg

5. und 6. Mai 2018
Entdecken Sie die Galerie- und Ateliermeile in Stolberg und u.a. dabei die historische Altstadt mit der mittelalterlichen Burg, die denkmalgeschützten upferhöfe, das einzigartige architektonische Dorfensemble von Breinig und das gänzlich restaurierte Museumsquartier „Zinkhütter Hof“.
Weitere Informationen: www.arttour-stolberg.de

Mai:
Atelierroute im Kreis Düren

(in Planung)

Juni:

Kunst-und Kulturtag Wassenberg

Weitere Informationen: rathaus-wassenberg.de


August:    
„Kunst auf dem Weg“ (Altstadt Stolberg)
Weitere Informationen: www.kunst-auf-dem-weg.de

September:   
Eifeler Ateliertage (ETA)/KunstForum Eifel
Liebe Kunstfreunde,
die EAT bieten ein Forum, die Vielfalt künstlerischer Aktivitäten unserer Region zu zeigen und geben den Kunstinteressierten Gelegenheit, die Künstlerinnen und Künstler in ihren Ateliers persönlich zu erleben und zu befragen.
Weitere Informationen: www.eifelerateliertage.de

Neues Zwischenspiel vom  5. bis 26. August 2017 in der Galerie  2. Etage des KunstForumEifel
"open eyes"
die Gruppe VielTier mit Ihrem Zugriff auf Bilder und Texte zum Menschen von Chargesheimer und Heinrich Böll.
Zur Eröffnung am Samstag, dem 5. August um 17.00 Uhr zur "blauen Stunde" sind Sie herzlich eingeladen.

Malerei und Fotografie von Mona Dia und Jörg Erbar. Lesung, Gespräche und  Klangcollage mit Katia Franke.
Zur Eröffnung am Samstag, dem 5. August um 17.00 Uhr zur "blauen Stunde" sind Sie herzlich eingeladen.

Weitere Informationen:
www.kunstforumeifel-gemuend.de

September:
Aachener Kunstroute

Weitere Informationen:
www.aachenerkunstroute.de

„Kronenburger Kunst- und Kulturtage“
Weitere Informationen:  www.kkk-kronenburg.de

Mit freundlicher Unterstützung von:


Heinsberger Tourist-Service

Sparkassen Kunst-Stiftung

West Energie

Heinsberger Nachrichten

Kreismuseum Heinsberg

Minkenberg Medien

 
© 2008-2017 Heinsberger Tourist Service e.V. | Rechtliche Hinweise | Impressum | Diese Seite drucken