Teilnehmer 2019

Klaudia Frieda Ahrend

Klaudia Frieda Ahrend

Atelier: Malerei, Zeichnung

Adresse während der Kunsttour:
Franziskanerplatz 4
41812 Erkelenz


Franziskanerplatz 4
41812 Erkelenz

Ausstellung auch am Samstag, 4. Mai 2019
von 12 Uhr bis 18 Uhr geöffnet

Email: klaudia.dittberner@web.de


Biografie:
1967 in Rheydt geboren
intensive Beschäftigung mit Kunst und Design
2010 Beginn der künstlerischen Laufbahn
Studium an der privaten Kunstakademie in Mönchengladbach
regelmäßige Teilnahme an Workshops und Seminaren renommierter Künstler im In- und Ausland
sowie Studienreisen
seit 2016 unter ihren beiden Vornamen KLAUDIA FRIEDA als freischaffende Künstlerin tätig
lebt und arbeitet in Erkelenz

Schwerpunkte:
Der Schwerpunkt ihrer Arbeit lag zunächst bei der gegenständlichen Malerei, überwiegend in Öl
und Acryl auf Leinwand.
Mittlerweile gehören außerdem Tusche- und Aquarellzeichnungen sowie mixed Media und
experimentelle Arbeiten zu ihrem Repertoire.

Einzelausstellungen:
(Auszug)
2018 Schloss Wickrath
2018 offenes Atelier
2017 Schloss Wickrath
2017 offenes Atelier
2016 offenes Atelier

Gruppenausstellungen:
(Auszug)
2018 ProArte Erkelenz
2018 Armory Artweeks New York
2017 Klein Montmartre Xanten
2017 Kunstakademie Mönchengladbach
2016 Burg Brüggen
2016 Kunstakademie Mönchengladbach
2015 Kunstakademie Mönchengladbach


Sonstiges:
Bild 1: (c) Klaudia Frieda ‚changing times‘, Fluid Art auf LW
Bild 2: (c) Klaudia Frieda ‚flow‘, Fluid Art auf LW
Bild 3: (c) Klaudia Frieda ‚vor meinem Atelier‘, Acryl auf LW

KLAUDIA FRIEDA liebt in ihrer Arbeit die Kontraste, das Neue und ist ständig auf der Suche nach
der Innovation im aktuellen Zeitgeist. So kombiniert sie Realismus mit Abstraktion
und starken Farbauftrag oder grobe Materialien mit lasierenden Ölschichten.
Im letzten Jahr hat KLAUDIA FRIEDA sich intensiv mit ‚Fluid Art‘ auseinander gesetzt, bei der
Acrylfarben mithilfe von bestimmten Fließmedien auf die Leinwand gegossen werden.
Seit Anfang des Jahres arbeitet sie an ihrem neuen Projekt, bei dem sich alles um schöne
klassische oder zeitgenössische Autos dreht.

zurück zur Übersicht

 
© 2008-2018 Kreis Heinsberg | Datenschutz | Impressum | Diese Seite drucken